Ausbildung als
Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining


Wie lange dauert die Ausbildung?

3,5 Jahre

Welchen Abschluss brauchst du?

Abitur / Allgemeine Hochschulreife

Wann arbeitest du?

Standard-Arbeitszeit

Was macht man als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining?

Mach dein Hobby zum Beruf – bewirb dich für den Bachelor of Arts Fitnesstraining!

Inhaltsverzeichnis


Verdienst als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining

1. Lehrjahr

400 bis 700 Euro

2. Lehrjahr

500 bis 750 Euro

3. Lehrjahr

550 bis 800 Euro

Wie sieht dein Alltag als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining aus?

Dir liegt die körperliche Gesundheit und Fitness anderer Menschen am Herzen? Dir macht es Spaß, Andere zur Höchstleistung zu motivieren und dabei selbst in bester Form zu bleiben? Dann entscheide dich für das duale Bachelorstudium Fitnesstraining!

Fitness hat in den vergangenen Jahren an zunehmender Bedeutung in unserer Gesellschaft gewonnen. Mittlerweile bieten daher viele Hochschulen deutschlandweit den Bachelor of Arts Fitnesstraining an, um dem neuen Bedarf gerecht zu werden.

Das duale Studium absolvierst du in sieben Semestern. Neben den Präsenzphasen mit Kursen und Prüfungen an deiner Hochschule arbeitest du in einem Unternehmen, das sich auf Sport, Gesundheit oder Fitness spezialisiert. Die Studiengebühren von einigen hundert Euro pro Monat übernimmt der Betrieb, während du ein herkömmliches Azubi-Gehalt verdienst. Die Lerninhalte im Studium legen einen Fokus auf fitness- und gesundheitsorientiertes Training für Einzelne und Gruppen, kombiniert mit medizinischen Grundlagen, Management und Ökonomie. 

Je nach Schwerpunkt entwickelst du als Fitnesstrainer in solch einem Fitness- oder Gesundheitsunternehmen Angebote für Einzel- und Gruppentrainings mit deinen Kunden. Zusätzlich setzt du Trainings in der Praxis um und bist für das Personal  zuständig. Ebenso ist es möglich, nach dem Studium einen Berufsweg als selbstständiger Personal Trainer oder Berater einzuschlagen. Sollte die Theorie dich eher interessieren, kannst du in die Lehre gehen oder eine Anstellung bei einer Krankenkasse anstreben.

Folgende Fachrichtungen gibt es:
Planung und Durchführung von Trainings
Informations-, Beratungs- und Verkaufsgespräche
Mitarbeit in Rehabilitationseinrichtungen
Bereichsspezifisches Marketing und Management
Ernährungsberatung
Schulung von Mitarbeitern, Abhaltung von Seminaren an Volkshochschulen

Alle wichtigen Informationen zur Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Gehalt: 1. Jahr: 400 bis 700 Euro, 2. Jahr: 500 bis 750 Euro, 3. Jahr: 550 bis 800 Euro,
  • Empfohlener Schulabschluss: Abitur / Allgemeine Hochschulreife
  • Ausbildungsorte: Unternehmen mit dem Schwerpunkt Sport, Fitness oder Gesundheit
  • Arbeitszeiten: Standard-Arbeitszeit
  • Chancen: Führungs- oder Managementposition, sportliche Leitung eines Unternehmens im Bereich Sport, Fitness und Gesundheit
  • Besonderheiten: Fokus auf Wirtschaft, Management und Coaching, Module im Bereich Medizin und Marketing
    Zur Bewerbung an einer Hochschule wird ein unterschriebener Ausbildungsvertrag benötigt
Ausbildung  Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining
Wieviel verdient man in der Ausbildung  Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining?
Finde eine Ausbildung  Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining

Du kannst Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining werden, wenn du...

  • großen Wert auf deine eigene körperliche Gesundheit und Fitness sowie die anderer Menschen legst,
  • in der Lage bist, kaufmännisch zu denken,
  • kommunikativ und einfühlsam bist sowie ein Händchen dafür hast, deine Kunden zu motivieren,
  • ein Talent dafür hast, Probleme zu diagnostizieren und lösungsorientiert zu handeln,
  • eine Leidenschaft für praxisnahe Arbeit statt Theorie hast.

Die Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining kommt nicht infrage, wenn du...

  • überwiegend theoretisch arbeiten möchtest,
  • generell mehr Interesse an einem Bürojob hast, bei dem du nur wenige Berührungspunkte mit Kunden hast,
  • mit Sport und Trainings wenig anfangen kannst, sowohl privat, als auch mit Blick auf deine berufliche Zukunft.

1. Ausbildungsjahr als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining:

In den ersten beiden Semestern, sprich deinem ersten Ausbildungsjahr, geht es vor allem um das Erlernen von Grundlagen. Du erhältst Einführungen in wissenschaftliches Arbeiten, Service- und Beratungsmanagement sowie medizinische Grundlagen. Ebenso liegt der Fokus auf der Trainingslehre. Du beschäftigst dich mit Kraft- und Gruppentraining und Coaching-Strategien. Werktags bist du auf der Arbeit gefragt, deine im Studium erworbenen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden.

2. Ausbildungsjahr als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining:

Im zweiten Jahr kommt der betriebswirtschaftliche und ökonomische Fokus hinzu, während du weitere Etappen der Trainingslehre erreichst, zum Beispiel ausdauerorientierte Programme für Einzelne und Kurse. Du erkundest den Fitnessmarkt und erlernst ernährungsphysiologische Grundlagen. Außerdem belegst du Seminare im Bereich der Betriebswirtschaftslehre und Service- sowie Verkaufsmanagement.

3. Ausbildungsjahr als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining:

Jetzt gilt es, sich neben der Trainingslehre, mit kommunikativen und kundenorientierten Strategien aus dem Marketing zu beschäftigen. Der Schwerpunkt liegt dementsprechend auf Kommunikation und Präsentation. Außerdem lernst du weitere Fachbereiche, zum Beispiel das rehabilitative- oder Koordinationstraining, kennen. Im siebten und letzten Semester legst du schließlich mit deiner Bachelor-Thesis los. 

Du findest den Ausbildungsberuf Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining spannend? Das glauben wir dir! Wenn du mobil nach Ausbildungsberufen suchen willst, dann lade dir unsere kostenlose Ausbildungs-App TalentHero im Apple App Store oder im Google Playstore runter und schau mal nach, ob es offene Ausbildungsstellen als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining in deiner Nähe gibt. Wie? Ganz einfach! Öffne die die App, aktiviere deine Ortungsfunkion und führe den Orientierungscheck durch! Suche am besten in den Berufskategorien: .

App runterladen

Alternativ zur App bieten wir dir auf unserem Ausbildungsmarkt von meinestadt.de jede Menge freie Ausbildungsplätze. Wenn du offene Ausbildungsplätze als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining finden willst, dann suche direkt auf meinestadt.de: Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) Fitnesstraining finden.