Ausbildung als
Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement


Wie lange dauert die Ausbildung?

3 bis 4 Jahre

Welchen Abschluss brauchst du?

Abitur / Allgemeine Hochschulreife

Wann arbeitest du?

Standard-Arbeitszeit

Was macht man als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement?

Verbinde soziales Engagement und Wirtschaft in deinem dualen Studium!

Inhaltsverzeichnis


Verdienst als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement

1. Lehrjahr

877 - 918 Euro

2. Lehrjahr

942 - 868 Euro

3. Lehrjahr

1.002 - 1.014 Euro

Wie sieht dein Alltag als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement aus?

Sozialmanagement ist ein ausgewogener Mix aus Betriebswirtschaftslehre und sozialer Arbeit. Man arbeitet zwar im Management, der soziale Faktor bleibt aber nicht außen vor. Du willst dich sozial engagieren, interessierst dich aber auch für den Umgang mit Zahlen und Wirtschaft? Dann ist das duale Studium zum Bachelor of Arts – Sozialmanagement genau das Richtige für dich! 

Nach deinem Studium wirst du nämlich nicht in der industriellen Wirtschaft arbeiten, sondern in einer leitenden Position bei Organisationen und Unternehmen der Sozialwirtschaft tätig sein. So kannst du soziales Engagement und dein Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten ideal verbinden. Du wirst lernen wie unser Gesundheits- und Sozialsystem funktioniert, was beim Management einer sozialen Einrichtung zu beachten ist oder welche Akteure im Sozialwesen überhaupt eine wichtige Rolle spielen. Du wirst in sämtlichen Managementpositionen einsetzbar sein und kümmerst dich beispielsweise um Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätsmanagement, Marketing oder Personalmanagement. 

Je nach Spezialisierung hast du sogar die Möglichkeit international zu arbeiten.

Besonders durch das duale Studium sind deine Berufschancen später generell gut. Im besten Fall wirst du von deinem Ausbildungsbetrieb übernommen, falls nicht, musst du aber auch keine Sorge haben. Denn Sozialmanager sind in vielen Betrieben besonders wegen ihrer vielseitigen Ausbildung gefragt.

Nach deinem Studium kannst du mit einem Einstiegsgehalt von 3.000 Euro rechnen.

Folgende Fachrichtungen gibt es:
Krankenkassen
Sozial,- Gesundheits,- und Jugendämter
Senioren- und Pflegeheime
Menschenrechts- und Flüchtlingsorganisationen

Alle wichtigen Informationen zur Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement

  • Ausbildungsdauer: 3 bis 4 Jahre
  • Gehalt: 1. Jahr: 877 - 918 Euro, 2. Jahr: 942 - 868 Euro, 3. Jahr: 1.002 - 1.014 Euro,
  • Empfohlener Schulabschluss: Abitur / Allgemeine Hochschulreife
  • Ausbildungsorte:
  • Arbeitszeiten: Standard-Arbeitszeit
  • Chancen: Weiterbildung zur Geschäfts- bzw. Einrichtungsleitung; Spezialisierung auf einem Gebiet, Studium zum Master of Arts
  • Besonderheiten: vielseitige Fachrichtungen
    sehr gute Berufsaussichten
    Zur Bewerbung an einer Hochschule wird ein unterschriebener Ausbildungsvertrag benötigt
Ausbildung  Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement
Wieviel verdient man in der Ausbildung  Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement?
Finde eine Ausbildung  Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement

Du kannst Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement werden, wenn du...

  • dich gleichermaßen für wirtschaftliche wie soziale Themen interessierst,
  • gut mit Zahlen umgehen kannst,
  • kommunikationsstark bist,
  • eine große Portion Leistungsbereitschaft mitbringst.

Die Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement kommt nicht infrage, wenn du...

  • eher schüchtern bist,
  • Probleme damit hast strukturiert zu arbeiten,
  • mit Mathematik und Wirtschaft nicht viel anfangen kannst,
  • kein großes Organisationstalent bist.

1. Ausbildungsjahr als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement:

Durch das System des dualen Studiums verbringst du deine Zeit teils in der Hochschule und teils in deinem Ausbildungsbetrieb. So kannst du dein gelerntes Wissen direkt in der Praxis anwenden. Zu Beginn deines Studiums lernst du alle nötigen Grundlagen der Wirtschaft kennen. Dazu gehören die Grundlagen der BWL und VWL, der Statistik, des Rechnungswesens, der Wirtschaftsmathematik sowie des Rechts- und Finanzmanagements.

2. Ausbildungsjahr als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement:

Da du Sozialmanagement studierst und nicht nur Management, dürfen die sozialen Komponenten natürlich nicht fehlen. Dir werden alle Grundlagen der sozialen Arbeit näher gebracht und wichtige Inhalte vermittelt. So spielen zum Beispiel auch Fächer wie Psychologie, Pädagogik und Soziologie eine wichtige Rolle.

3. Ausbildungsjahr als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement:

Nach den ersten beiden Jahren wirst du einen Überblick haben und fit in den Grundlagen sein. Dann wirst du lernen, wie du den wirtschaftlichen und den sozialen Aspekt in Form von Sozialwirtschaft miteinander verbinden kannst. Du bekommst die Möglichkeit dich weiter zu spezialisieren und kannst auch fernere Fächer wie zum Beispiel Social Marketing belegen. Am Ende deines Studiums schreibst du deine Bachelorarbeit.

Du findest den Ausbildungsberuf Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement spannend? Das glauben wir dir! Wenn du mobil nach Ausbildungsberufen suchen willst, dann lade dir unsere kostenlose Ausbildungs-App TalentHero im Apple App Store oder im Google Playstore runter und schau mal nach, ob es offene Ausbildungsstellen als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement in deiner Nähe gibt. Wie? Ganz einfach! Öffne die die App, aktiviere deine Ortungsfunkion und führe den Orientierungscheck durch! Suche am besten in den Berufskategorien: .

App runterladen

Alternativ zur App bieten wir dir auf unserem Ausbildungsmarkt von meinestadt.de jede Menge freie Ausbildungsplätze. Wenn du offene Ausbildungsplätze als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement finden willst, dann suche direkt auf meinestadt.de: Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) Sozialmanagement finden.